Netzhautablösung/

Netzhautlöcher

Eine Netzhautablösung ist ein augenärztlicher Notfall und bedarf einer sofortigen operativen Behandlung. Meist ist eine Netzhautablösung die Folge von Netzhautlöchern. Bei kurzsichtigen Patienten ist das Risiko, ein Netzhautloch zu bekommen, erhöht. Solange ein Loch in der Netzhaut ohne umgebende Netzhautablösung besteht, kann das Loch meist gut mit dem Laser behandelt werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, Netzhautlöcher so früh wie möglich zu erkennen. Hierfür ist eine gründliche Untersuchung der peripheren Netzhaut mit Erweiterung der Pupille notwendig. Oft kann aber auch ohne Pupillenerweiterung eine Aufnahme der peripheren Netzhaut mit einer Funduskamera durchgeführt werden.

Anschrift

Dr. Kerstin Thomas
Augenärztin - Privatpraxis

Strählerweg 57
76227 Karlsruhe -  Durlach

Kontakt

T 0721 988 996 70
F 0721 988 996 70

M praxis@auge-durlach.de

Termine

Termine nur nach Vereinbarung
 

JETZT ONLINETERMIN VEREINBAREN

 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.