Myopie

Kurzsichtigkeit

Die Myopie/Kurzsichtigkeit ist die häufigste Sehstörung des jugendlichen Auges. In den letzten Jahrzehnten haben die Myopie und auch die hohe Myopie (>-6 Dioptrien) deutlich zugenommen und wird in den kommenden Generationen noch weiter an Häufigkeit und Stärke zunehmen. Korrigiert wird die Myopie mit einer Brille oder Kontaktlinsen, nach dem 18. Lebensjahr ist eventuell auch eine refraktive Korrektur möglich. Hier kann ich Sie gerne ausführlich beraten, da ich diese Eingriffe und die dazu gehörenden refraktiven Sprechstunden jahrelang selbst durchgeführt habe.

Inzwischen gibt es die Möglichkeit, die Entwicklung einer hohen Myopie durch die Anwendung von Augentropfen zu bremsen. Auch hierzu berate ich Sie gerne.

Dies ist wichtig, weil die Myopie schwerwiegende Erkrankungen verursachen kann wie z.B. Netzhautablösung und Degenerationen der Makula.

Anschrift

Dr. Kerstin Thomas
Augenärztin - Privatpraxis

Strählerweg 57
76227 Karlsruhe -  Durlach

Kontakt

T 0721 988 996 70
F 0721 988 996 70

M praxis@auge-durlach.de

Termine

Termine nur nach Vereinbarung
 

JETZT ONLINETERMIN VEREINBAREN

 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.